Herzlich Willkommen!

 

 

Die Pandemie, die alles durcheinander gebracht hat

Alle Projekte mussten verschoben werden, aber jetzt scheint es doch wieder aufwärts zu

 

gehen. Nachdem ich die Rolle des "Bischoff Helmut Thiel" in "Gott" von Ferdinand von

 

Schirach an den Schlossfestspielen Neersen mit großem Erfolg gespielt habe,

 

 spiele ich jetzt noch bis zum 20.10. 2022 die Rolle des "Horst Schmitz" in der Komödie "

 

Brandheiss-Gelöscht wird später", jeden Abend Standing Ovations, es macht eInen Riesen Spaß.

Danach bereite ich meine Inszenierung von dem Drama "Die Deutschlehrerin" vor, und meine

 

Inszenierung der Kammeroper "Hedda Gabler" von Marc Stauch, vor Premiere Anfang März

Musikalische Leitung H.C. Euler, am Theater in der List, eine Aufgabe,

auf die ich mich außerordentlich freue.

Aber ab 24. November stehe ich in der Komödie Bäumchen wechsel Dich auf der Bühne der

 

Komödie am Altstadzmarkt. Es gibt also viel zu tun, und dafür bin ich sehr dankbar, und ich

 

hoffe,  das wir uns alle gesund und voller Erwartung im Theater wiedersehen!

Ihr Kay Szacknys